Ausbildung zum Erste-Hilfe-Ausbilder
bzw. Erste-Hilfe-Lehrer (m/w)

Werden Sie Ausbilder für Erste Hilfe gemäß Berufsgenossenschaft (BG) und Fahrerlaubnis-Behörden (FeV).

Der Erste-Hilfe-Ausbilder-Lehrgang umfasst die gesetzlich geforderten 55 UE und dauert insgesamt 6 Tage. Diese Ausbildung ist sowohl von der BG (DGUV, früher BGG 948) wie auch von der Fahrerlaubnis-Behörde (FeV) anerkannt und berechtigt zur Durchführung von Erste- Hilfe-Kursen für Führerscheinanwärter und für Ersthelfer in Betrieben.

Der Lehrgang ist in 3 eigenständige Module aufgeteilt, die Sie auch einzeln zu Ihren Wunschterminen flexibel buchen können:

Modul A 1: Grundlagenseminar Pädagogik
Modul A 2: Aufbauseminar
Modul A 3: Abschlussseminar inkl. schriftlicher Prüfung und praktischer Lehrprobe

Ausbilder für Erste Hilfe (m/w) (mehr Infos)
Ausbildung zum Erste-Hilfe-Ausbilder (m/w) bzw. Erste-Hilfe-Lehrer (m/w) - 55 UE (1 UE = 45 Minuten)