Erste Hilfe für den Führerschein

Der Erste-Hilfe-Kurs für alle Führerscheinklassen.

Mehr als nur Pflicht. Wer einen Führerschein erwerben möchte, muss seit 01.01.2016 den „neuen Erste-Hilfe-Kurs“ über 9 UE absolvieren. Dieser Kurs gilt für alle PKW-, Roller-, Motorrad-, LKW-, Bus- und Taxiführerscheinanwärter (A, A1, A2, AM, B, BE, L, T, C und D).

Einfach Termin aussuchen und vorbeikommen (mehr Infos)

Zu unseren Terminen in München, melden Sie sich bitte hier an (mehr Infos)

Unter „mehr Infos“ erfahren Sie alle wichtigen Infos zum Kurs.

Teilnahmebescheinigung verloren? Bitte kontaktieren Sie uns.

Vorteile für Fahrschulen auf einen Blick