ADAC gelbhilft Logo

Erste Hilfe für den Führerschein

Der Erste-Hilfe-Kurs für alle Führerscheinklassen.

Mehr als nur Pflicht. Wer einen Führerschein erwerben möchte, muss einen Erste-Hilfe-Kurs über 9 UE absolvieren. Dieser Kurs gilt für alle PKW-, Roller-, Motorrad-, LKW-, Bus- und Taxiführerscheinanwärter (A, A1, A2, AM, B, BE, L, T, C und D).

Dauer:
9 UE (1 UE = 45 Minuten); 1 Tag
10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Keine Voranmeldung:
Kurse finden garantiert statt!
Kosten:
34,50 € für ADAC Mitglieder*
39,50 € Normalpreis
Sehtest:
6,43 € - Sehtest im Kurs möglich
Extra:
1 Jahr lang beitragsfrei zum ADAC als young driver
=> Infos gibt's im Kurs

* nur bei Vorlage der Mitgliedskarte oder als Neumitglied young driver

Bitte bringen Sie zum Kurs unbedingt Ihren Personalausweis oder Pass mit!

Jeder Teilnehmer kann den Kurs für bis zu dreimal innerhalb von 5 Jahren kostenfrei wiederholen. Einfach zum Wiederholungskurs die Teilnahme-Bescheinigung des ersten Kurses bei ADAC gelbhilft mitbringen.

Einfach Termin aussuchen und ohne Anmeldung vorbeikommen
 
Dauer:
9 UE (1 UE = 45 Minuten); 1 Tag
9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Anzahl Teilnehmer:
max. 20
Kosten:
34,50 € für ADAC Mitglieder*
39,50 € Normalpreis

* nur bei Vorlage der Mitgliedskarte. Sie können im Kurs die ADAC-Mitgliedschaft abschließen.

Bitte bringen Sie zum Kurs unbedingt Ihren Personalausweis oder Pass mit!

Zu unseren Terminen in München, melden Sie sich bitte hier an
 

Teilnahmebescheinigung verloren? Bitte kontaktieren Sie uns.

Empfehlen Sie Führerscheinneulinge - Es lohnt sich

Empfehlen Sie Ihre Fahrschüler zu unseren Erste-Hilfe-Kursen für den Führerschein und Sie werden sehen, wie empfehlenswert wir sind.

Dazu erhalten Sie Empfehlungs-Flyer von uns, die Sie Ihren Schülern mitgeben können. Sollten Sie neue Flyer benötigen, kontaktieren Sie uns bitte einfach.

Wenn Sie bereits eine ADAC Partnerfahrschule sind, loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten in den Fahrschulbereich ein:

Bitte eine gültige Fahrschulnummer eintragen.
Bitte eingültiges Passwort eintragen.
 

Sie möchten eine ADAC Partnerfahrschule werden? Dann melden Sie sich einfach an, wir werden Sie zeitnah kontaktieren:

 

Erste Hilfe für alle Führerscheinklassen als Fahrschul-Inhouse-Kurs

Ab 10 Teilnehmern kommt ein kompetenter ADAC gelbhilft-Ausbilder in Ihre Fahrschule und führt den Erste-Hilfe-Kurs für den Führerschein in Ihrer Fahrschule durch. Dieser Kurs für alle Führerscheinklassen, egal ob für PKW-, Roller-, Motorrad-, LKW-, Bus- oder Taxiführerscheinanwärter (A, A1, A2, AM, B, BE, L, T, C und D).
Somit können Sie Ihren Schülern alles aus einer Hand bieten: Fahrausbildung, Erste-Hilfe-Kurs, Sehtest und auf Wunsch 1 Jahr beitragsfrei zum ADAC.

Mit viel Spaß und Praxis üben die Teilnehmer die Herz-Lungen-Wiederbelebung, die stabile Seitenlage und vieles mehr.

Natürlich kann der Sehtest gleich mitgemacht werden.

Bei der Wahl des Termins und der Uhrzeit richten wir uns ganz nach Ihnen.

Für interessierte Teilnehmer gibt es zusätzlich die ADAC young driver-Mitgliedschaft für mindestens ein Jahr beitragsfrei inklusive einem kostenlosen Fahrsicherheitstraining.