Erste Hilfe Fortbildung für Einzelpersonen

Auffrischungskurs zum betrieblichen Ersthelfer nach DGUV alle 2 Jahre

Dauer:
9 Unterrichtseinheiten (1 UE = 45 Minuten); 1 Tag

Anzahl Teilnehmer:
max. 20

Kosten:
keine, wenn Sie über einen Unfallversicherungsträger versichert sind

Lehrinhalte:

  • Lebensrettende Sofortmaßnahmen trainieren
  • Erweiterte Erste Hilfe Kenntnisse erwerben
  • intensive praktische Übungen durchführen, z.B. Seitenlage, Herz-Lungen-Wiederbelebung mit Defibrillator (AED), Druckverband und mehr
  • optional: individuelle Themen nach Absprache

Gut zu wissen:

Die betriebliche Erste Hilfe-Fortbildung gilt zwei Jahre. Danach ist eine weitere Erste Hilfe-Fortbildung bzw. Auffrischung gesetzlich vorgeschrieben. Wird die Zweijahresfrist verpasst, muss erneut eine Erste Hilfe-Ausbildung absolviert werden.